"Zeit für Zukunft": Chancen der Energiewende für Stuttgarts Unternehmen

Jubiläumsveranstaltung "10 Jahre Stadtwerke Stuttgart"

"Die Energiewende muss vorankommen – lassen Sie uns ein Netzwerk für mehr Effizienz und innovative Lösungen schaffen", rief Peter Drausnigg, Technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Stuttgart, Unternehmer und Partner aus dem Umfeld der Landeshauptstadt auf.  

Das Programm in den Wagenhallen umfasste viele hochkarätige Akteure: Nachhaltigkeitsexpertin Tina Teucher beispielsweise als Brückenbauerin, die sich ökologischen und ökonomischen Aspekten des Klimaschutzes widmet. Einen Blick in die Wissenschaft gewährte Professor Maximilian Fichtner, Geschäftsführender Direktor des Helmholtz-Instituts Ulm für Elektrochemische Energiespeicherung. Der Spezialist für Energiespeichersysteme zeigte die Potenziale von Batteriespeichern auf. Kabarettist Christoph Sonntag wiederum trug seine persönlichen Erfahrungen bei: als Betreiber einer Photovoltaik-Anlage samt Speicher und Ladestation der Stadtwerke Stuttgart und zeigte mit seinem ganz eigenen Humor, wie die Energiewende aus Bürgersicht läuft.

In einer abschließenden Podiumsdiskussion sprachen die Referenten mit Dr. Hans-Wolf Zirkwitz, dem Leiter des Amtes für Umweltschutz der Landeshauptstadt, Jürgen Oelschläger vom Bau- und Wohnungsverein Stuttgart und Peter Drausnigg. Gemeinsam erörterten die Experten die Möglichkeiten der Energiewende in der Landeshauptstadt. „Stuttgart ist bereits früh losmarschiert. Jetzt geht es darum, wichtige Akteure zu vernetzen und Tempo zu gewinnen“, fasste Peter Drausnigg den Beweggrund für den Experten-Dialog der Stadtwerke Stuttgart zusammen.

Impressionen vom Jubiläumsevent

Engagement beim Klimaschutz zahlt sich aus - werden Sie Partner der Energiewende

Viele Dinge gehen nur gemeinsam – und die Energiewende gehört dazu. Immer mehr Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine und Institutionen engagieren sich mit den Stadtwerken als "Partner der Energiewende" in Stuttgart. Sie beziehen Ökostrom oder erzeugen selbst sauberen Solarstrom mit einer Photovoltaik-Anlage, sind elektromobil unterwegs oder setzen auf Energieeffizienz. 

Die Stadtwerke zeichnen sukzessive Unternehmen, Institutionen und Vereine für ihr Energiewende-Engagement aus. Für einen angemessenen Rahmen sorgen unsere Partner der Energiewende Netzwerk-Events. Neben den Auszeichnungen und dem Austausch untereinander, sorgen etablierte Persönlichkeiten der Energiebranche für inspirierende Impulse und Vorträge.

Ihre Vorteile

  • Path

    Zugang zum Nachhaltigkeits-Netzwerk der Stadtwerke Stuttgart

  • Path

    Auszeichnung als Partner der Energiewende für Stuttgart

  • Path

    Vorteile für Ihre Mitarbeitenden bei Stadtwerke-Produkten

  • Path

    Unterstützung bei der Kommunikation Ihrer Nachhaltigkeits-Aktivitäten

  • Path

    Kommunikation als Partner der Energiewende in den Kanälen der Stadtwerke

Ausgezeichnete Partner der Energiewende bei Netzwerk-Events

"10 Jahre Stadtwerke Stuttgart"- Jubiläumsevent in den Wagenhallen

Seit zehn Jahren sind die Stadtwerke Stuttgart der Motor der Energiewende für unsere Landeshauptstadt. Vieles ist erreicht, vieles muss noch geschehen. Was genau, das wurde am 5. Juli in den Wagenhallen diskutiert.  Die mehr als 150 Besucherinnen und Besucher durften sich über einen kurzweiligen Abend mit inspirierenden Impulsen und informativer Talkrunde zur Energiezukunft in Stuttgart freuen.

Video auf Youtube ansehen

Besonderes Engangement wird im GAZi-Stadion ausgezeichnet

Drei  Mitglieder wurden als Partner der Energiewende ausgezeichnet: Das Bildungsunternehmen Konzept-e, der Landesapothekerverband Baden-Württemberg und der Traditionsverein Stuttgarter Kickers

Ein besonderer Gast beim Event war Volker Quaschning, Professor für Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin, mit einem Impulsvortrag und einer anschließenden Diskussion im Energiewende-Talk.

Video auf Youtube ansehen

Auszeichnung zum Partner der Energiewende beim Netzwerk-Event bei der Firma Kiess Innenausbau

"Die Produkte der Stadtwerke Stuttgart sind nicht nur ökologisch sinnvoll, wir sparen damit auch bares Geld. Als 'Partner der Energiewende' können wir unser Engagement effektiv kommunzieren und in einem Netzwerk von Gleichgesinnten neue Partner und Kunden finden." - Tilo Kiess, Geschäftsführer Kiess Innenausbau

Video auf Youtube ansehen

Theaterhaus Stuttgart und Alfons W. Gentner Verlag sind "Partner der Energiewende" in Stuttgart

Nach der energetischen Sanierung des Verlagsgebäudes ließ der Genter-Verlag durch die Stadtwerke eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und auch an der Gebäudefassade errichten. Dazu kamen Stromspeicher, neue Klimatechnik und E-Ladestationen. Das Theaterhaus setzt sich für Nachhaltigkeit ein und bezieht für seinen Betrieb Ökostrom.

Individuelle Energiewende-Lösungen für Ihr Unternehmen

Wir beraten Sie gerne auf dem Weg Partner der Energiewende zu werden. Wir bieten eine Vielzahl an individuellen Lösungen für Ihr Unternehmen an.

Energiedienstleistungen

Um Ihr Unternehmen langfristig nachhaltig aufzustellen, bieten wir Ihnen individuelle Energiewende-Produkte an. Von der Solaranlage auf dem Dach, der Ladeinfrastruktur direkt am Unternehmen, Ökostrom oder Wärmelösungen, wir beraten Sie umfassend und angepasst auf Ihre Bedürfnisse.

 

Energieberatung

Wir beraten Sie umfassend bei Ihren Energiethemen. Wir helfen Optimierungs-potenziale zu erkennen und zeigen Wege zur CO2 Reduktion auf. Zusätzlich begleiten wir Sie zuverlässig und effizient bei der Testierung und der Durchführuing des Energieaudits nach der Vorschrift DIN EN 16247-1.

Mehr erfahren

Smart Meter

Mit intelligenten Zählern können Strom-, Gas-, und Wärmeverbräuche unterschiedlicher Standort auf einen Klick dargestellt werden. So lassen sich schnell auch Optimierungspotenziale erkennen. Die Stadtwerke Stuttgart bieten Ihnen eine umfassende und übersichtliche Lösung im wettbewerblichen Messstellenbetrieb an.

Mehr erfahren