Path Zurück zu Jobs & Karriere

Leiter Human Resources (m/w/d)

Die Stadtwerke Stuttgart sind Motor der Energiewende in der Landeshauptstadt. Wir begleiten Stuttgarterinnen und Stuttgarter auf dem Weg zur Klimaneutralität. Zur Stadtwerke-Gruppe mit rund 500 MitarbeiterInnen gehört auch die Stuttgart Netze als Netzbetreiber und die Stadtwerke Stuttgart Vertriebsgesellschaft. Ziel bis 2024 ist es, einen gemeinsamen gruppenweiten HR-Bereich für die Stadtwerke Gruppe zu formen.

Begeistern Sie sich für herausfordernde Aufgaben? Können Sie innovative und moderne HR-Lösungen für die Stadtwerke Gruppe finden und umsetzen? Begleiten Sie motivierend Veränderungsprozesse? Dann bewerben Sie sich jetzt als

Leiter Human Resources (m/w/d)
(Vollzeit)


Ihre Aufgaben

  • Definition und Umsetzung der strategischen Ausrichtung sowie innovative und effiziente Weiterentwicklung des gesamten HR-Bereichs der SWS-Gruppe 
  • Verantwortlich für die gruppenweiten HR-Standards und Prozesse, inkl. Gestaltung der Personalpolitik
  • Koordination des HR-Boards der SWS-Gruppe zur Abstimmung unternehmensweiter HR-Entscheidungen mit der Geschäftsführung
  • Vorantreiben gruppenweiter HR-Projekte (Personalmarketing, Recruiting, Personal- und Führungskräfteentwicklung, Ausbildung, Mitarbeiterbindung u. Begleitung neuer Arbeitswelten)
  • Gestaltung und Pflege einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern
  • Beratung bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen der SWS-Gruppe inkl. Erstellen von Betriebsvereinbarungen 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalwesen/ Recht/ Wirtschaftswissenschaften oder eine gleichwertige personalbezogene Ausbildung
  • Langjährige Berufserfahrung als HR-Leiter eines mittelständischen Unternehmens oder eines Konzern mit mittelständischen Strukturen
  • Erfahrung beim Aufbau und Zusammenschluss eines HR-Bereiches
  • Umfassende Kenntnisse im kollektiven und individuellen Arbeitsrecht
  • Proaktive und motivierende Persönlichkeit, der es gelingt, Mitarbeiter*innen und Führungskräfte für die anstehenden Veränderungen zu gewinnen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bei inhaltlichen Rückfragen zur Stelle melden Sie sich gerne bei Thomas Stegmaier, Fachbereich Personal, Tel.: 0711 9554-3171.
Hier bewerben