Path Zurück zu Jobs & Karriere

Projektmanager (m/w/d) Ladeinfrastruktur / E-Mobilität

Die Stadtwerke Stuttgart sind Motor der Energiewende in der Landeshauptstadt. Wir begleiten Stuttgarterinnen und Stuttgarter auf dem Weg zur Klimaneutralität. Mit allem, was die Energiewende zu bieten hat: Ökostrom aus Solar- und Windenergie, Wärme aus erneuerbaren Quellen und Dienstleistungen rund um Energieeffizienz und CO2-Abbau. Dabei setzen wir auf innovative Lösungen und Technologien insbesondere für Unternehmen und ganze Quartiere. Elektromobilität und Erneuerbare Energien gehören für uns zusammen: Beim Ausbau von Ladeinfrastruktur sind wir deshalb führend mit dabei. Wer Elektromobilität einmal ausprobieren will, ist bei unserem E-Moped-Sharing stella richtig. Die Energiewende geht nicht ohne Netzinfrastruktur und Vertrieb: Zur Stadtwerke-Gruppe gehört auch die Stuttgart Netze als Netzbetreiber und die Stadtwerke Stuttgart Vertriebsgesellschaft.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Projektmanager (m/w/d) Ladeinfrastruktur / E-Mobilität
(Vollzeit)


Ihre Aufgaben

  • Übernahme sowie eigenverantwortliche und selbstständige Führung von Projekten mit technischem und wirtschaftlichem Fokus
  • Verfolgung von Leistungen, Terminen und Kosten der Projekte sowie Umsetzung gemäß Kundenauftrag
  • Beauftragung und Steuerung von internen und externen Dienstleistern für die Projektumsetzung
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Vorbereitung, Planung und Durchführung von Projekten
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Produktentwicklung durch Einbringung von Erfahrungen aus dem Projektgeschäft

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Energietechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich Projekt- oder Baumanagement
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Ladeinfrastruktur in Verbindung mit energiewirtschaftlichen Zusammenhängen sind von Vorteil
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit
  • Ausgeprägte „Hands-on-Mentalität“, unternehmerisches Denken und Organisationsfähigkeit 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online mit Angabe Ihres möglichen
Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Bei inhaltlichen Rückfragen zur Stelle melden Sie sich gern bei Florian Hägele Fachbereich: Ladeinfrastruktur und E-Mobilität Kontakt: [email protected]
Hier bewerben