Path Zurück zu Jobs & Karriere

Ingenieur (m/w/d) Gasnetze

Wir setzen Stuttgart unter Strom. Damit der Strom in der Landeshauptstadt dort ankommt, wo er benötigt wird, sorgen wir für die zuverlässige Verteilung. Die Stuttgart Netze betreibt mit rund 260 Mitarbeitern das 5.600 Kilometer lange Stuttgarter Stromnetz und macht es fit für die Energiewelt von morgen. Perspektivisch werden wir auch den Betrieb des Gasnetzes übernehmen. In Stuttgart für Stuttgart. 

  
Die Stuttgart Netze GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ingenieur (m/w/d) Gasnetze
Referenznummer SN TN 02353767

Gestalten Sie den Wechsel mit: Durch den Gewinn der Konzession wird die Stuttgart Netze GmbH künftig der Gasnetzbetreiber der Landeshauptstadt. Seien Sie dabei, wenn wir den Bereich Gasnetzbetrieb neu definieren, aufbauen und fit für die Zukunft machen. Gestalten Sie die urbane Energiewende mit hin zu einer Wasserstoffwirtschaft. 

In den kommenden Monaten bzw. Jahren werden wir die Tätigkeiten und damit verbundene Verantwortung rund um das Gasnetz schrittweise übernehmen. 

Ihre Aufgaben

  • Begleitung der anstehenden technischen Entflechtung und die Abstimmung mit dem bisherigen Eigentümer sowie den vorgelagerten Netzbetreibern
  • Abstimmung und Strukturierung des Übergabeprozess
  • Projektieren und Bauen der Gasinfrastruktur (Regelanlagen und Rohrleitungen)
  • Beauftragen und Überwachen von technischen Entflechtungsmaßnahme
  • Nach erfolgreicher Betriebsübernahme des Gasnetzes sind Sie ein Wissensträger in der Netzentwicklung einer der Ankerpunkte unserer Gasnetzorganisation für die Energiewende im Verteilnetz hin zu einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Elektroberuf
  • Kenntnisse im Zähl- und Messwesen von Vorteil 
  • Sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Firmen 
  • Kenntnisse der gültigen TAB sowie der einschlägigen DIN VDE Vorschriften sind von Vorteil 
  • Führerschein Klasse B ist erforderlich 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr direkter Kontakt aus dem Personalbereich: Eleonora Ruff, [email protected]

Zur Onlinebewerbung