Path Zurück zu Jobs & Karriere

Warengruppenmanager (w/m/d) für den Bereich Technische Komponenten und Logistik

Wir setzen Stuttgart unter Strom. Damit der Strom in der Landeshauptstadt dort ankommt, wo er benötigt wird, sorgen wir für die zuverlässige Verteilung. Die Stuttgart Netze betreibt mit rund 300 Mitarbeitern das 5.600 Kilometer lange Stuttgarter Stromnetz und macht es fit für die Energiewelt von morgen. Perspektivisch werden wir auch den Betrieb des Gasnetzes übernehmen. In Stuttgart für Stuttgart.

Die Stuttgart Netze Betrieb GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Warengruppenmanager (w/m/d) für den Bereich Technische Komponenten und Logistik
Referenznummer SN KN 02356938

Über den Bereich

Wir werden in den kommenden Jahren unseren Einkauf neu aufstellen. Dabei ist unser oberstes Ziel, die Bedarfe der Fachbereiche über optimale Konditionen bei den richtigen Lieferanten und Dienstleistern zu decken. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Neuausrichtung des Einkaufs in unserem Unternehmen aktiv mit. Als Warengruppenmanager*in verantworten Sie das Einkaufsvolumen der Stuttgart Netze für die Warengruppen Technik, Lager/Logistik und Transporte mit mehr als 20 Mio. € p.a.

Ihre Aufgaben:

  • Analysieren, Entwickeln und Implementieren der Einkaufsstrategie für alle technischen Waren­gruppen wie Stromkabel, Trafos, Beleuchtungs­anlagen, Verteiler- und Schaltanlagen NS/HS, Zähler u.a.m. Ebenso gehört der Einkauf der Logistik für diese technischen Warengruppen zum Aufgabeninhalt
  • Aufzeigen und Durchsetzen von Einspar- und Effizienzsteigerungspotenzialen
  • Kompetente Verhandlung mit nationalen und internationalen Lieferanten und Mitwirken an Vereinbarungen von rechtlich einwandfreien Verträgen
  • Abstimmung mit Lieferanten und Fachabteilungen entlang des Beschaffungsprozesses
  • Lieferantenidentifizierung, -auswahl und -entwicklung
  • Qualifizierung von Lieferanten und Teilnahme an Lieferanten-Audits

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium
  • Mehr­jährige Berufs­erfahrung in den beschriebenen Aufgaben­gebieten
  • Gutes technisches Verständnis der technischen Komponenten im Netzbetrieb 
  • Kommunikations- und Verhandlungs­stärke
  • Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Belastbarkeit und ein ausgeprägtes Kosten­bewusstsein

Unser Angebot:

  • Flexible Arbeitszeit und Überstundenkonto
  • 36-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub, Betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Gesundheitsvorsorge und -förderung
  • Vielfältige persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote
  • Jobticket, Dienstfahrrad-Leasing

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.
Referenznummer SN KN 02356938 · Bei Fragen steht Eleonora Ruff, [email protected], aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung

Zur Onlinebewerbung