Zurück zu Aktuelles

Pressebilder

Hier finden Sie eine Übersicht von verschiedenen Bildmotiven der Stadtwerke Stuttgart wie das Unternehmenslogo, Bilder der Geschäftsführung sowie unserer Erzeugungsanlagen aus dem Bereich Windenergie, Solarstrom und Wärme. Die Bilder können Sie in verschiedenen Dateigrößen herunterladen.

Wir bitten Sie, sich vorab unter Angabe Ihres Namen und dem Medium für das Sie tätig sind, bei den Stadtwerken Stuttgart zu registrieren. Dies können Sie entweder per Mail an [email protected] oder per Telefon 0711-34650 2500 tun. Sie erhalten anschließend ein Passwort, mit dem Sie alle Bilder in der von Ihnen gewünschten Dateigröße herunterladen können. Als Bildquelle bitten wir Sie "Stadtwerke Stuttgart GmbH" anzugeben.

Photovoltaikanlage VfB Stuttgart

Die Stadtwerke Stuttgart betreiben mehrere große Photovoltaik-Anlagen in Stuttgart. Die Anlage auf dem Dach des Nachwuchsleistungszentrums des VfB Stuttgart hat eine Fläche von ungefähr 230 m².

Photovoltaikanlage auf dem Stuttgarter Rathaus

Die Stadtwerke Stuttgart treiben den Ausbau von Photovoltaik voran. Für die Landeshauptstadt realisieren sie zahlreiche Projekte, darunter die Photovoltaik-Anlage auf dem Rathausdach, die rechnerisch 21 Einfamilienhäuser versorgen kann.

Photovoltaikanlage Alfred Kiess GmbH

Immer mehr Unternehmen setzen auf Photovoltaik. Den Solarstrom vom Dach des Innenbauspezialisten Alfred Kiess GmbH nutzt die Firma überwiegend selbst.

Ausbau von Ladeinfrastruktur #1

Die Stadtwerke beteiligen sich am Ausbau von Ladeinfrastruktur. In der Rathausgarage der Landeshauptstadt Stuttgart gibt es vier öffentliche Ladepunkte.

Ausbau von Ladeinfrastruktur #2

Die Stadtwerke betreiben künftig rund 600 Lademöglichkeiten, verteilt über alle Stadtteile, und sind damit der größte Anbieter von öffentlicher Ladeinfrastruktur in Stuttgart.

Ausbau von Ladeinfrastruktur #3

Der Ausbau der neuen Ladestationen ist im vollen Gange. Alle realisierten und geplanten Ladestationen findet man unter www.stadtwerke-stuttgart.de/ladestationen.

Ausbau von Ladeinfrastruktur #4

Mit der SWS-Ladekarte kann man das E-Auto ganz entspannt und bequem an den SWS-Ladesäulen laden.

Windpark Everswinkel

Im Stadtwerke-Windpark Everswinkel bei Münster erzeugen acht Anlagen Ökostrom für mehr als 11.000 Haushalte.

Dipl.-Ing. Peter Drausnigg

Peter Drausnigg ist seit April 2021 Technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Stuttgart GmbH.

Dipl.-oec. Martin Rau

Martin Rau ist seit Juli 2012 Kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Stuttgart GmbH und Geschäftsführer der Stadtwerke Stuttgart Vertriebsgesellschaft mbH.

stella-E-Roller #1

Die Stadtwerke Stuttgart starteten stella-sharing im August 2016.

stella-E-Roller #2

Die stella-E-Roller fahren mit 100% Ökostrom der Stadtwerke und sind nahezu lautlos unterwegs.

stella-E-Roller #3

stella-sharing funktioniert stationsunabhängig nach dem Freefloating-Prinzip. Fahren kann man die stella-E-Roller überall. Angemietet und abgestellt werden sie im stella-Zuhause-Bereich.

stella-E-Roller #4

stella-sharing ist das erste E-Roller-Sharing eines Energieversorgers in Deutschland.

Stuttgarter Stromnetz

Das Stromnetz in Stuttgart ist mehr als 5000 Kilometer lang und wird von der Stadtwerke-Tochter Stuttgart Netze betrieben. Im Umspannwerk Seewiesen in Stuttgart-Zuffenhausen wird bspw. Strom von der Hochspannung (110 000 Volt) auf Mittelspannung (10 000 Volt) transformiert.

Unternehmenslogo Stadtwerke Stuttgart

Die Stadtwerke Stuttgart sind ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Landeshauptstadt Stuttgart und treiben die Energiewende in der Stadt voran.